Der Jäger und der Bär

Dieser Kurzfilm war meine Diplomarbeit an der FH Wiesbaden. Ursprünglich von mir als Musikvideo zu „Vidhrar vel til loftarasa“ von Sigur Rós konzipiert, fand der Film seinen Weg auf diverse Filmfestivals in Toronto, Oberhausen, Warschau, Kiew, Prag, Guadalajara, Quito, Genf, Bilbao, Bukarest und vielen mehr.

Vielen Dank an die Band für die Erlaubnis, das Lied verwenden zu dürfen!

„Der Jäger und der Bär von Joachim Brandenberg ist ein melancholisches kleines Meisterstück – anmutig gefilmt in einer Art moderner Variante von Terry Gilliams Monty-Python-Animationen und in die aufwühlende Musik der isländischen Band Sigur Rós getaucht.“ Mannheimer Morgen

„Bester Kurzfilm“ – Lichter Filmtage Frankfurt 2008
„Best Short“ – Environmental Film Festival at Yale 2010

jaegergalerie